Donnerstag, 29. April 2021

mein Hoop, sonstso

 Na, das ist ja ein Ding!

Ich habe in meinem Lebe nie geschafft, so einen Hula-Hoop zu bedienen.

Nun sah ich ein paar Sendungen darüber und so kam es, dass ich als Werbegeschenk diesen DUTISON Hoop geschenkt bekam. Er wird aus Einzelteilen zusammen gesteckt.

Was soll ich sagen. Ich war selber so erstaunt, dass mir fast die Worte fehlen. Und es funktionierte nicht nur als Zufall, sondern es funktioniert IMMER. Es befördert die Glückshormone nach außen und es soll eine schlanke Taille machen.

Und das alles, obwohl ... ich einen schweren Wirbeltrümmerbruch hatte, Schrauben und Platten im Rücken habe.




Ansonsten habe ich heute so Einiges erledigt. Für die Küche habe ich eine Zusatzplatte zwischen Hängeschrank und Kühlschrank-Schrank gekauft und angebaut. Kleine Löcher gebohrt und Regalbretthalter eingesteckt. Nun habe ich die Kaffeemaschine da drauf, den Wasserkocher und eine Steckdosenleiste, so dass ich unten viel Arbeitsplatte habe.

Am Morgen regnete es und so war ich allein beim Hagebau, habe für den Balkon den Rasenteppich geholt, da der Balkon ja so Dielenbretter hat oder so ähnlich und Luna Angst vor den Lücken hat. Außerdem habe ich gesehen, dass quasi jeder so einen Teppich hat. 

Gestern habe ich die Store für die Fenster umgenäht, weitere Bilder aufgehängt, meine Gethobluster kaputt bekommen (war erst 30 Jahre alt), mich drei Stunden mit der Telekom herum... ja soifzt.

Die letzten Tage war es schön. Ich habe die Balkonkästen zuende bepflanzt.

Und nun, gute Nacht alle zusammen.








5 Kommentare:

  1. Wow....du kannst das ja super!!!! Beide Daumen hoch dafür, und danke für die Erinnerung dass ich mir sowas auch mal holen wollte. Fleissig bist du wieder gewesen, auch so schön den Balkon bepflanzt. Da dürfen die Sonnen-Chill Tage dort kommen^^

    Liebe Grüssle

    Nova

    AntwortenLöschen
  2. Na Respekt, das kannst du ja echt toll, das Hula-Hoopen !
    Da bekomme ich gleich Lust, es auch mal aus zu probieren ;-)
    Aber ich trau mich net so recht wegen meiner 3 Gleitwirbel in der Lendenwirbelsäule, nicht dass mir dann alles entgleitet ;-) muss ich mal den Doc fragen.
    Deine Balkonbepflanzung sieht so hübsch aus und dieser herrliche Blick in die Natur, was hast du nun für ein wohn-Glück !
    ♥lichst Jutta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich wundere mich, dass ich das trotzt meiner orthopädisch-neurologischen Erkrankungen und dem schweren Wirbeltrümmerbruch schaffe. Wenn man es richtig macht, dann stärkt es sogar. Aber mehr als eine Minute schaffe ich nicht und heute ist er mir fast immer runter gefallen. Man muss schon grad den Mumm in den Knochen haben. Auf jeden Fall nicht übertreiben.

      LG Johanna

      Löschen
  3. Super schaffst Du das mit dem Hula-Hoop-Reifen. Ich bin da ziemlich talentfrei *gg*.

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich ja eigentlich auch. So oft ich das in meinem Leben versucht habe, hat es nicht geklappt. Der Hoop ist eigentlich zu schwer, wie ich finde, wenn ich mir die Dinger im Geschäft so anschaue. Heute ist er mir auch mehr runtergefallen als oben geblieben. Da ist wohl der Kopf das Problem, dass ich es nicht mehr intuitiv gemacht habe. Hoffenltich klopft der Mieter von unten nicht bald unter die Decke.

      LG Johanna

      Löschen